Vermarkten mit Pinterest

Ein kurzer Blick auf die Funktionsweise von Pinterest
 

Wenn Du noch neu bei Pinterest bist, kann es sein, dass Du noch nicht genau weißt, wie Pinterest funktioniert.
 

Pinterest bezeichnet sich selbst als “Bookmark Webseite.”

Das bedeutet, dass Nutzer Inhalte, die sie im Internet gefunden haben, auf ihre “Boards” “pinnen” können.

Sie können Pinterest dazu verwenden, um ihre Bookmarks (Lesezeichen) zu teilen oder diese einfach für einen späteren Zeitpunkt aufzubewahren.

Nutzer können neue Inhalte mit der Suchfunktion suchen, um zu sehen, was andere Nutzer als Lesezeichen gesetzt haben.

Bevor wir weiter machen, sollten wir uns zuerst darüber bewusst sein, für welches Publikum Dein Geschäft ausgelegt ist.

Das ist nötig, da Pinterest für eine große Nutzergemeinde ausgelegt ist, aber die Anwenderbasis wird in erster Linie stark von einer bestimmten demografischen Nutzerbasis beeinflusst.

Wenn Du Dir die Statistiken anschaust, wird Dir auffallen, dass die Mehrheit des Publikums auf Pinterest weiblich ist.

- Mehr dann in Kürze.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0